Let´s talk about Sex

Heute brechen wir ein Tabu. Seid ihr dabei?

Nicht lange ist es her, dass wir das Wort «Erotikmarkt» mit schmuddeligen, obszönen Shops im Rotlichtviertel in Verbindung brachten, die eine anständige Person, geschweige denn eine Frau nie betreten würde. Über erotisches Spielzeug wie Vibratoren, Fesseln, Peitschen (oopsi, hab ich das jetzt wirklich geschrieben? Ich habe ja gesagt wir brechen heute Tabu´s? :-)), wurde, wenn überhaupt nur im Flüsterton gesprochen. Das hat sich glücklicherweise sehr geändert. Heute gehört es schon zum guten Ton, entsprechend informiert zu sein und frei darüber reden zu können, ja sogar solche Sextoys selber zu besitzen. It´s a lifestyle thing baby. 

Continue reading