Heute geifen wir zu etwas Farbe, denn der Kosmetikbrand Maria Galland hat die neue Sommerkollektion LE MAQUILLAGE Lagune Paradis lanciert, eine wundervolle Kollektion, welche ich euch nicht vorenthalten möchte.

Ein Teint mit Glow-Effekt steht dabei im Mittelpunkt und wird durch leuchtendes Türkis für Augen und Nägel, was das Lagunen Paradis wiederspiegeln soll, noch intensiviert. Sanfte Farben für die Lippen ergänzen den Sommerlook. Lagune Paradis steht für extra Feuchtigkeit, Frische, Leuchtkraft und soll für Ferienfeeling sorgen.

top_neu_lagune-paradis

Dieses Bild löst in mir Ferienfeeling hervor. Bei euch auch?

1

Da ich einen dunkleren Teint habe, konnte ich diese Foundations leider nicht testen. Die Textur ist aber definitiv nicht zu verachten.

2

Super Kombi, verleiht nicht nur Frische mit dem Blush, sondern auch einen sommerlichen Teint und Konturen. Ich liebe Konturen:-)
Ein schönes Add-on ist die Prägung „Oui, c´est moi“.

 

3

Das kleine Pinseli, welches mit dem Blush kam fand oder finde isch etwas „überflüssig“. Dieser Pinsel hingegen ist super. Ich benutze auch schon seit einer Ewigkeit den Blending Brush von Maria Galland.

4

Hier mag ich nicht nur die Farbe, sondern die Textur diesen Eyeliners ist der absolute Hammer. Die Farbpigmente und Leuchtkraft, einfach toll! I LIKE

Natürlich ist dieser Eyeliner sommertauglich und wasserfest, einer Abkühlung steht also nichts im Wege.

5

Ich trage bei meinem Look Nr. 60 „Sorbet Pamplemousse“. Ein feines dezentes Pink und eine wunderbar geschmeidige Textur.

 

6

Der Lipliner war leider nicht ganz geeignet für eine Kombination mit den Lippies und etwas kratzig, doch das Duo mit dem Pinseli sehr praktisch, vorallem für unterwegs.

7

Meine Farbe des Sommers nebst Coral. Wirkt immer erfrischend und super kombinierbar.

Ab und zu braucht es etwas Mut solche Farbe auf den Augen und Nägel zu tragen, diesen Sommer ist aber nichts zu bunt und man darf gerne einmal zu etwas Farbe greifen 🙂

Wo ihr die Maria Galland in eurer Nähe beziehen könnt, findet ihr hier.

Mached´s guet,
Vanessa

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d bloggers like this: