Ich und die Lippies von Esteé Lauder, das ist grosse Liebe. Als diese Pure Color Love Kollektion angeteast wurden, konnte ich es kaum erwarten bis sie in der Schweiz erhältlich sind.

Bevor ich anfange zu texten, schaut euch bitte zuerst diesen Clip an, dass Esteé Lauder geile Werbevideos macht wissen wir, dieser aber ist der Knaller.

Bei dieser Kollektion geht es aber um mehr als nur langweiligen, einfarbigen Lippenstift zu tragen, es geht um DEN REMIX, was so viel heisst wie, Farben mischen und kombinieren. Keine Regenbogenlippen, ich spreche von Ombré Lips oder Two on one Lips.

Beim „Ombré Lip Look“ rate ich euch zu matten Farben. Der Effekt kommt mehr zur Geltung und sieht einfach schön clean aus. Habt ihr keine matten Farben, könnt ihr die Lippen ganz einfach durch ein Klenex abpudern. Hier die perfekte Kombination an Farben für den Ombré Look: Juiced Up (außen) + Crazy Beautiful (innen)

Wie Two on one Lips bedeutet ist eigentlich ganz einfach. Man mischt zwei Farben übereinander oder einzeln. Hier gibt es keine Regeln. Hier sind die schönsten 3 „Two on one Lips“ Kombis:

Blasé Buff + Hot Rumor
Yey, diese Kombi ist der Sommer!!!

Hot Streak + Shock & Awe
Meine Absolute Lieblingskombi. Frech, keck und knackig!

Radical Chic + Burning Love
Die eher romantische und verträumte Kombi, die weniger ins Aug springt.

Die neuen Pure Color Love Lippenstifte gibt es in 30 verschiedenen Farben und 4 unterschiedlichen Finishes.

  • Ultramatt – 13 Stück
  • Perlschimmer – 2 Stück
  • Kühle Chromtöne – 3 Stück
  • Supercremig – 8 Stück

Die Textur der Lippenstifte ist einmal mehr genial. Kräftige Farben, super Deckkraft, hoch pigmentiert und angenehm cremig zum Auftragen. Schon bei nur einem Durchgang sind die Lippen mit Farbe vollständig eingekleidet. Bei mir hat der Lippenstift ohne zu Essen gute 6 Stunden gehalten. Mögt Ihr Vanillekuchen? Diese Lippenstifte riechen nach Vanillekuchen 🙂

Kaufen könnt ihr die Pure Color Remix Lippenstifte zu CHF 34 seit ende April 2017 online und am Counter. Achtung, einzelne Limited Editions gibt es nur am Counter zu kaufen.

Lippenstifte kann man wie Schuhe nie genug haben:-)

Vanessa

 

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d bloggers like this: