Endlich kommt der Herbst und wir können wieder unsere Outfits für die kalte Jahreszeit aus den Kleiderschränken hervorkramen! Damit wir nicht nur schick, sondern auch wetterfest unterwegs sind, ist vor allem eines wichtig: das richtige Schuhwerk. Bei diesem nassen und kalten Schmuddelwetter hellt ein schönes Paar Boots die Stimmung jeder Frau im Nu wieder auf. Kein Wunder, denn Boots gibt es in so vielen ansprechenden Varianten, dass für jeden Geschmack etwas Passendes dabei ist. Ob Ankle Boots, Chelsea Boots oder hübsche Halbstiefel zum Schnüren – diese Allrounder passen einfach zu jedem Outfit. In Kombination mit Stulpen oder dicken Wollsocken wirken die Boots eher rustikal, während sie mit Leggings getragen unsere feminine Seite zum Ausdruck bringen.

Anders als die offenen Schuhe, welche viele Frauen im Sommer getragen haben, geben uns die Boots Halt, Wärme und ein sicheres Gefühl beim Laufen. Sie trotzen jedem Wetter und passen zu allen Gelegenheiten. Und sind wir mal ehrlich – welche Frau weiß es nicht zu schätzen, wenn die Schuhe nicht nur schön, sondern auch noch bequem sind? Wer darauf achtet, dass die Boots sowohl farblich als auch vom Stil her zum restlichen Outfit passen, der ist im Herbst immer gut angezogen. Eher schlichte Kleidung wird durch besonders schöne Schuhe im Handumdrehen aufgewertet.