Rot, synthetisch und mit einer klaren Message. Die neue Smashbox «Camera Ready Brush Collection» punktet mit Perfektion. Dreissig synthetische Pinsel für jede Make Up Anwendung auf jedes Anwender Level.

Ich bin und war gegenüber synthetischen Pinseln immer etwas skeptisch. Können künstliche Haare wirklich in der Qualität mit natürlichen Pinselhaaren mithalten?

Ihr könnt noch so teure Make Up Produkte kaufen, ist die Qualität der Pinsel nicht ausreichend, werdet Ihr das beim Schminken ganz schnell merken. Ob beim Verblenden oder Auftragen, das richtige Werkzeug für ein gelungenes Make Up ist das A und O.

Der Preis entscheidet nicht über die Qualität

Die Smashbox Pinsel aus der neuen Kollektion «Camera Ready» sind unverkennbar mit glänzenden, roten Griffen ausgestattet, wie wir das bereits aus der älteren Kollektion kennen. Für mich ein Highlight, endlich etwas Farbe unter all diesen schwarzen Pinsel.

Die Pinsel sind wunderschön verarbeitet, enthalten hochwertige Kunsthaare und speziell die Schnitte der Pinselhaare sind ausgezeichnet. Auch nach mehrmaligem Reinigen verloren sie nicht an Form oder Fasern. Es sind aussergewöhnliche Schnitte dabei, welche ich so bis anhin nicht kannte, aber sie sofort in mein Beautyherz geschlossen habe.

Obwohl es sich bei den neuen Smashbox Pinsel um Kunsthaar handelt, merkt man keinen qualitativen Unterschied zu Echthaar. Auf der Haut sind die Pinselhaare extrem weich, angenehm und das Verarbeiten, Verblenden und Auftragen gestaltet sich sehr einfach. Die Kollektion ist komplett durchdacht, dass merkt man vor allem an den vielen Details.

Die meisten Pinsel haben einen kleinen Aufdruck, für welches Gebiet sie einsetzbar sind. Ebenfalls ist vermerkt, wie man ihn halten soll für eine Full oder Sheer Coverage.

Sehr schnell haben sich untern den 11 Pinsel, die ich zum Testen erhalten habe Lieblinge herauskristallisiert. Ganze fünf Pinsel haben mein Herz erobert, die euch heute vorstellen möchte. Vorhang auf für meine Favoriten:

Meine Top 5 aus der Smashbox Camera Ready Kollektion:

Angled Powder Brush  CHF 47

Die abgeschrägte Form von diesem Puderpinsel finde ich absolut genial. Man kann die Augenpartie sehr schön bearbeiten, da der Pinsel nicht nur schräg in der Spitze geschnitten ist, sondern auch quer durch. Mit der abgeschrägten Form lässt sich das Produkt vor allem tupfend sehr schön platzieren, ohne viel Produkt zu verlieren. Ich verwende ihn sehr gern um die Augenpartie herum und um die Wangen zu konturieren. Absolut TOP!

 

Blurring Concealer Brush CHF 35

Auch der Smashbox Blurring Concealer Brush hat eine einzigartig abgeschrägte Form. Gerade für Anwender, die Concealer speziell für die Augenpartie verwenden, punktet dieser Pinsel. Mit der flachen Seite des Pinsels lässt sich der Concealer gleichmässig und „flawless“ einarbeiten. Ich liebe diesen Pinsel, lange habe ich nach einem Concealer Brush gesucht, endlich habe ich ihn gefunden! Wie die restlichen Pinsel lässt sich dieser super reinigen, ohne viel Produktrückstände zu hinterlassen. 
Precise Highlighting Brush 
CHF 40

Dieser Highlighter Pinsel hat ebenfalls eine abgeschrägte Form kann so gezielt für kleinere Anwendungsbereiche eingesetzt werden wie z.b Nase, Lippenbogen oder Wangenknochen. Er lässt sich dank der zwei verschiedenen synthetischen Fasern für flüssige, cremige und pudrige Texturen verwenden. Gerade auch für flüssige Highlighter Drops einfach super! Er ist extrem weich, fluffig aber trotzdem festgebunden, damit man jederzeit die Kontrolle über das Produkt behält.

Shadow Blending Brush CHF 32

Kommen wir zu einem neuen Blending Favorit. Der Shadow Blending Brush hat eine kuppelförmige Frisur aus weichen synthetischen Haaren, die eine unterschiedliche Länge haben. Dadurch blenden die Haare nicht auf einer und der selben Position, sondern rundum, was für einen wunderschönen Verlauf sorgt. Ebenfalls liebe ich die kuppelförmige Form, da man dem Crease eine präzise Tiefe verleihen kann. Absolut worth the hype!

Perfekt für den Smokey Look, denn mit diesem Pinsel lässt sich präzise auftragen und Liner z.bsp in den Wimpernkranz „verschmieren“. Ich liebe die Form, denn man behält super Kontrolle und kann gezielt und sehr präzise arbeiten. Auch den inneren Augenwinkel lässt sich mit diesem Pinsel, dank der angenehmen Grösse, punktgenau highlighten. Für mich ein ganz toller Smudger Brush, den die Form, Grösse und Festigkeit ist optimal.

Geheimtipp gefällig?

Ein weiterer Geheimtipp ist der kleine Sculpting Buki Brush. Hach, ich könnte mir stundenlang mit diesem Pinsel das Gesicht bepinseln 🙂 Dank der Grösse ist er perfekt für unterwegs, denn er findet in einer noch so kleinen Clutch Platz. Gerade für ein Touch Up im Sommer oder im Ausgang optimal.
Nie hätte ich gedacht, dass ich eines Tages die Echthaar Pinsel gegen synthetische Pinsel „austausche“. Die Qualität dieser Smashbox Kollektion ist sehr hochwertig und die Schnitte präzise und exakt. Was willsch no meh??
Fünf Pinsel Favoriten von einem Brand grenzt bei mir an ein Wunder. Als hätte ich sie für mich selber entworfen:-)

Habt ihr auch einen Brand, der bei euch einfach nichts falsch machen kann? Seit über 5 Jahren bin ich ein grosser und treuer Smashbox Fan und kann mir den Brand nicht mehr wegdenken. Die Qualität überzeugt mich immer wieder aufs Neue.

Smashbox Produkte gibt es in der Schweiz exklusiv bei Marionnaud.

Happy Wednesday meine Lieben

Hinterlasse einen Kommentar