Ich werde so oft gefragt, wie man Smokey Eyes schminkt. Es gibt x verschiedene Smokey Eye Techniken, eine davon zeige ich euch heute. Das Essentielle ist eigentlich nur das Werkzeug sprich die Tools. Heute war ich in der Stimmung für eine etwas speziellere Variante, nämlich mit etwas Bordeaux. Benutzt man solche Farben, sollte man sie, falls man dem ganzen Look Tiefe verleihen möchte, mit dunklen Farben kombinieren.

Klickt auf das folgende Bild um auf meinen Kanal zu gelangen. Natürlich freue ich mich über jedes LIKE und neuen Abonnementen 🙂

Folgende Produkte habe ich für diesen Look verwendet:

Primer
Estée Lauder The Smoother

Lippen
Liquid Lipstick von Smashbox in der Farbe Big Spender

Blush
Cheek Pop von Clinique in der Farbe 02 Peach Pop

Foundation
KIKO NEO NOIR Limited Edition
Skin Modernist 2-in-1 Foundation & Concealer

Concealer
MAC NW35

Puder
Glomineral glö Pressed Powder – Honey-fair

Highlighter
Becca OPAL & MAC Show Gold

Bronzer
Faceatelier, Cognac

Contouring
MAC Studio Fix Powder NW48

Augenbrauen
Bobbi Brown Long Wear Brow Gel Mahagany

Lidschatten Paletten 
Smashbox Full Expodure Palette M2 , M1
Elixir Make-up London

Mascara
Estée Lauder Sumptuous Knockout

Wimpern
Jelly Lashes, Nashia
Ich hoffe euch gefällt der Look. Der Nächste ist bereits in Planung 🙂
Vanessa

 

Music by Marco Berto & Aston Martinez – Overhead

 

2 Comments

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d bloggers like this: