Die Haut ist nicht nur unser grösstes Organ, sondern auch der Spiegel unserer Gesundheit und Seele. Natürlich spielen viele Faktoren eine Rolle, eine maßgebende Rolle liegt sogar in unseren eigenen Händen. Das Geheimnis einer schönen und strahlenden Haut beginnt nämlich mit unserer Achtsamkeit.RITUALS hat nach vielen Jahren der Forschung und Entwicklung eine neue und natürliche Pflegelinie «The Ritual of Namasté» lanciert. Sie soll uns Achtsamkeit in unsere Pflegeroutine zurückbringen und ist gleichzeitig eine Hommage an die Kraft der Natur. Klingt das nicht toll?

Heute darf ich euch die neue, naturbasierte Hautpflegekollektion von Rituals «The Ritual of Namasté», vorstellen. Namasté ist mehr als nur eine indische Begrüssungsfloskel, es ist eine Lebensphilosophie und soll die Verbindung zu unserer Umwelt, Mitmenschen und uns selbst stärken und wertschätzen. Eine wunderschöne Botschaft, nicht wahr?

Beautiful skin requires commitment

Rituals ist bekannt für ihr wunderschönes Design, diese Kollektion aber hat alles übertroffen.

Die Creme Töpfchen sind in Marmoroptik mit hochwertigen Deckeln in silber und rosé gold gehalten. Die Farben der Deckel zieht sich durch die gesamte Kollektion und bildet so eine edle Einheit. Die Produkte sind nicht nur einfache Produkte, sondern gleichzeitig auch hübsche Bad Accessoires. Das Beste? Die Creme Töpfchen sind Re-fill, d.h die einzelne Creme ist kostengünstiger aber vor allem auch umweltfreundlich. So viel zum Thema Achtsamkeit zur Umwelt & Natur. I like!

Ich habe mich lange und intensiv mit der Kollektion auseinander gesetzt und ausgiebig getestet. Mein Blog ist mit Skincare eher spärlich ausgestattet, nicht weil ich Skincare nicht wichtig finde, sondern weil ich eine sehr sensitive Haut habe und ich nur darüber berichte, wenn ich sie zu 100 Prozent weiterempfehlen kann.

Die Pflegeserie «The Ritual of Namasté» umfasst fünf verschiedene Kollektionen, für jedes Bedürfnis und jeden Hauttyp.

Purify Kollektion

Die Purify Kollektion beinhaltet zehn verschiedene Reinigungsprodukte, angefangen beim Reinigungsöl, über Toner bis zur Glow Mask und dem Reinigungsschaum.
Die Produkte enthalten feuchtigkeitsspendende Moringa und indische Lotusblüte und sollen die Haut porentief reinigen und uns von Schadstoffen befreien.

Der Cleansing Balm ist ein sehr mildes Reinigungsgel, das sich beim Einmassieren in ein Reinigungsöl und anschliessend in eine Reinigungslotion verwandelt. Ihr habt also 3 Produkte in Einem. Ich finde es ein sehr sanftes und angenehmes Reinigungsprodukt und verwende es, nachdem ich die Mascara entfernt habe. Wäscht ihr zum Schluss das Produkt mit einem heissen Lappen ab, dieser wird übrigens zum Produkt mitgeliefert, so verwandelt sich dieser Reinigungsstep in ein richtiges Wellness-Ritual, das gleichzeitig mit dem Lappen die Haut peelt.

Der Cleansing Balm hinerlässt eine gereinigte und super, zarte Haut. Ich verwende trotzdem, egal bei welchem Brand, zum Schluss immer einen Toner, da ich einfach das Gefühl habe, dass er noch die letzten kleinen Überreste entfernt und meine Haut für den nächsten Reinigungsschritt ready ist.

Das zweite Produkt aus der Purify Kollektion, welches ich getestet habe, ist die Glow Mask. Wow, die Textur und die Konsistenz, als würde man pure Energie der Haut zufügen. Die Maske ist sehr reichhaltig und fühlt sich super angenehm und beruhigend an. Die Maske soll zellerneuernd wirken und entfernt abgestorbene Hautschüppchen. Die Haut ist nach diesem «Wellness Treatment» so weich und spührbar aufgetankt.

A glowy skin is always in

Glow Kollektion

Die Glow Linie beinhaltet sieben Anti-Aging Hautpflegeprodukte und richtet sich an Frauen und Männer im Alter zwischen 30 und 45 Jahren. Die Glow Linie soll gegen die ersten Anzeichen der Hautalterung ankämpfen und feine Linien minimieren. Die Glow Produkte enhalten Johanniskrautöl, das für seine beruhigenden und pflegenden Eigenschaften bekannt ist und Safranblüten für deren antioxidantischen und Anti-Aging Wirkung.

Das Anti-Aging Face Oil eignet sich wunderbar für eine kurze Gesichtsmassage, nicht zu vergessen, das Dekolletee. Das Öl zieht sehr rasch ein und hinterlässt ein Gefühl, als käme man direkt aus einer Massage. Ich mag den zarten Duft und verwende es am liebsten kurz vor dem zu bett gehen.

Mein Highlight der Kollektion ist die Radiance Anti-Aging Day Cream. So reichhaltig, hydrierend und pflegend. Ich verwende diese Creme zur Zeit auch als Nachtcreme, denn sie ist sehr nährend und einfach grossartig. Auch nach 12 Stunden war die Haut so hydriert und hauchzart. Beim Gesichtwaschen konnte ich noch richtig den Film auf der Haut von der Creme spüren. Die Radiance Anti-Aging Day Cream ist so ziemlich die Beste Gesichtscreme, die ich in letzter Zeit getestet und verwendet habe. Ich liebe diese Creme und werde sie mir ganz bestimmt nachkaufen.

Ich bin ein grosser Seren-Junkie und verwende täglich zur Creme ein Serum. Das Radiance Anti-Aging Serum ist sehr ergiebig und es braucht nur ganz ganz wenig für das Gesicht, oftmals reicht es sogar noch für das Dekolletee. Das Serum zieht sehr rasch ein und hinterlässt einen schönen Feuchtigkeitsfilm.

Hydrate Kollektion

Die Hydrate-Kollektion von «The Ritual of Namasté» besteht aus Produkten, durch welche die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt wird. Diese Kollektion richtet sich deshalb besonders an Frauen und Männer, die zu trockener Haut neigen.

Die Inhaltsstoffe spenden nicht nur Feuchtigkeit, sondern unterstützt die Erhaltung eines ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt der Haut.

Ageless Kollektion

Die Ageless Kollektion aus der Pflegelinie The Ritual of Namasté wurde speziell für die reife Haut entwickelt. Die Ageless-Linie soll festigen, straffen, gegen Fältchen wirken und die Haut ebnen. Sie wurde mit Gotu Kola und Lotus angereichert, welche verjüngernd wirken sollen.

Sensitive Kollektion

Die Sensitive Kollektion wirkt gegen Hautirritationen, soll beruhigen und richtet sich speziell an Frau und Mann, die eine sensible Haut haben. Die Kollektion enthält weder Alkohol noch Duftstoffe, damit die Haut möglichst nicht gereizt wird.

Die gesamte Rituals Pflegelinie ist natürlich passend zur Message frei von Parabenen, Mineralöl, Silikone, synthetischen Farb & Duftstoffen, Sulfaten uvm. Die Produkte sind veganfreundliche und cruelty free.

Aging is a fact of life. Looking your age not

Ich bin von der gesamten The Ritual of Namasté Kollektion hin und weg. Das Design, die Message, die Zusammensetzung und die Wirkung haben mich in jeder Hinsicht überzeugt.

Das perfekt Muttertagsgeschenk:-)

Ich wünsche euch einen happy Friday und ein noch schöneres Wochenende.

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar