TOP TEN an Beauty-Hacks!

Meine TOP TEN SOS Beauty Hacks!

Jeder von euch war bestimmt schon einmal in einer Beauty Notsituation. Hier meine SOS Top Ten für Notsituationen 🙂

Beauty-Hack Nummer 1: Ich habe es schon längst aufgegeben Rasierschaum zu kaufen. Ich war irgendwie mit keinem Produkt wirklich zufrieden, darum habe ich meine ganz eigene Lösung und zwar Haar Conditioner. Er weicht nicht nur die Häärchen auf, sondern er lässt sich wie ein Gleitfilm auf der Haut erscheinen, damit die Rasierklinge schön geschmeidig darüber gleiten kann. Ein weiterer Vorteil, die Beine riechen wie frisch eingecremt 🙂

Beauty-Hack Nummer 2: Ich weiss, viele von euch finden Füsse ecklig. Ich finde aber gepflegte Füsse etwas sehr schönes, vorallem in den passenden Highheels. Was aber gar nicht geht, sind rissige und raue Füsse! Bitte verschont uns diesen Anblick 🙂 Füsse über Nacht mit Melkfett dick eincremen, Socken überziehen und ab ins Bett. Am nächsten Morgen werdet Ihr wieder streichelzarte Füsschen präsentieren können.

Beauty-Hack Nummer 3: Die kalten Monate sind im Anmarsch und unsere Hände werden wieder öfter trocken. Anstatt dies einfach über sich ergehen zu lassen gibt es einen guten SOS Begleiter: den Lippenbalsam. Er pflegt nämlich nicht nur Nägel, sondern glättet auch trockene Nagelhaut. Einfach mit dem Stift über die Ränder fahren und gut einmassieren.

Beauty-Hack Nummer 4:  Eine Deo-Panne ist nicht nur peinlich sondern ein absolutes NO-GO. Meist wird aber erst zu spät bemerkt, dass der Deo zu Hause geblieben ist und die Panne ist vorprogrammiert, Nervosität macht sich breit und das Schwitzen kann beginnen 😉 Mein SOS Plan hier: Achseln zuerst mit einem feuchten, dann mit einem trockenen Taschentuch säuberlich abtrocknen. Anschliessend etwas Händedesinfektionsmittel (immer in meiner Handtasche dabei) auf den Bereich auftragen. Das antibakterielle Gel verhindert bei der nächsten Schwitzattacke neue Geruchsbildung.

Beauty-Hack Nummer 5:  An alle Glanzopfer unter euch: er Desifektionsgel hat noch einen weiteren tollen Nebeneffekt und zwar kann er uns den Glanz auf der T-Zone nehmen. Natürlich ist dies nur ein SOS Hack und sollte nicht regelmässig angewendet werden. Gel zwischen den Fingern verreiben und vorsichtig auf die T-Zone auftragen und der unerwünschte Glow-Effekt verschwindet. Augenpartie bitte aussparen.

Beauty-Hack Nummer 6: In Eile die Nägel lackiert und in letzter Sekunde beim Trocknen doch noch eine Delle eingefangen? Ärgerlich, aber als SOS Hack könnt Ihr Eure Zunge einsetzen. Presst den Fingernagel sanft gegen die Zunge. Dies glättet die Lackschicht sofort. Natürlich sollte der Lack leicht angetrocknet sein 🙂

Beauty-Hack Nummer 7: Ist mir in meiner Jugend bestimmt tausend Mal passiert, ich habe aufgehört zu zählen 🙂 Die Haartönung ist zu heftig ausgefallen, Hilfe! Hier kann ein Schuppenshampoo Abhilfe schaffen, dies entzieht nämlich überschüssige Pigmente und kann das Ergebnis etwas mildern.

Beauty-Hack Nummer 8: Wenn ein Fingernagel abgebrochnen ist, ist der Reiz gross, darauf herumzukauen oder an der rauen Stelle herum zu zwacken. Habt Ihr keine Nagelfeile zur Hand, kann hier eine Streichholzschachtel Abhilfe bieten. Am besten die nächste Raucher-Gruppe aufsuchen:-)

Beauty-Hack Nummer 9: Denjenigen, welchen beim morgendlichen Anblick in den Spiegel zwei traurige Tränensäcke entgegen zwinkern, nicht verzweifeln. Legt zwei Esslöffel ins Gefrierfach und beginnt mit Eurer morgendlichen Routine. Nach einigen Minuten sind die Löffel ready und können unter den Augen aufgelegt werden. Leicht hin und her bewegen, etwas auflegen und nach wenigen Augenblicken wird die Schwellung deutlich zurückgehen.

Beauty-Hack Nummer 10: Ich hoffe, meine Haistylistin liest das jetzt nicht, Regula, bitte Augen schliessen 🙂 Streikt Euer Lockenstab? Wickelt die Haarspitzen um die Gabel und föhnt sie kurz. An alle Coiffeusen, jetzt bitte Augen zu und runter scrollen ohne zu lesen 😉 Streikt das Glätteisen, was meine persönliche Horrorvorstellung ist, kann das Bügeleisen gute Abhilfe schaffen. Aber bitte Hitzespray auftragen und Temperatur auf Seide stellen.

Was ist Euer Retter in Not?

Bis bald,
Vanessa

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d bloggers like this: