Meine 5 Herbst Essentials 2016

Der Herbst ist da, die Temperaturen sinken und es wird Zeit, die Beautyecke von Sommer auf Herbst umzustellen. Heute zeige ich euch meine Herbst Essentials 2016, viel Spass 🙂

Autumn Essential #1 und gleichzeitig auch einer meiner absoluten Favoriten, das Parfüm von DIOR „Hypnotic Poison“. Die einen mögen den Duft, den anderen ist er zu schwer oder zu süss. Was aber sicher ist, Männer finden diesen Duft absolut unwiderstehlich, daher ist das mein Herbst Tipp an alle, die sich in der kalten Jahreszeit nicht alleine unter die Fernsehdecke kuscheln möchten:-)
50ml / CHF 90.25

Autumn Essential #2 ist für mich zu dieser Jahreszeit ein absolutes Muss. Der Tangle Teezer für die Handtasche. Sobald es am Morgen Taufrische hat, kräuseln sich die frisch gestylten Haare unschön und ein gut gestarteter Tag verwandelt sich so rasch in einen Bad Hair Day. Der Tangle Teezer ist aus Plastik, nierenförmig und findet in jeder Tasche Platz. Weil sich die Borsten beim Kämmen mitbiegen und unterschiedlich lang sind, ist das Kämmen fast schmerzfrei. Was ich auch besonders schätze ist, dass er absolut hygienisch ist. Ein tolles Gadged, welches in poppigen Farben gibt. Meiner Tochter habe ich übrigens den „Blueberry“ im Adventskalender versteckt, denn sie beschwert sich immer, ich kämme ihre Haare zu grob 🙂
Stück / CHF 13.25

Autumn Essential #3: Deine Haare sind heute fettig, störrisch oder einfach schwer zu bändigen? Oder ihr seit unterwegs und verliert schnell an Volumen? Diese Probleme kennt wohl jede Frau und kann so manchen die Laune verderben. Oft passiert das ja vor allem,  wenn es am Morgen sowieso schon hektisch genug ist und fürs Haare waschen keine Zeit mehr bleibt. Der Trockenshampoo verleiht nicht nur neues Volumen, die fettigen Stellen verschwinden auch vorübergehend und die Haare duften wie frisch gewaschen. Trocken Shampoo heisst aber nicht gleich Waschen 🙂
Das Trockenshampoo von Batiste gibt es in verschiedenen Grössen.
50ml Stück / CHF 3.50

Autumn Essential #4 ist die schmucke Lidschattenpalette von Guerlain „Ecrin 4 Couleurs“ – Les Sables. Wunderschöne und natürliche Farben, die sich nach Lust und Laune kombinieren lassen. Matt, seidig und ein Farbton kann sogar als Highlighter eingesetzt werden. 
Stück / CHF 47.50 

Autumn Essential #5Zum Schluss die Wimpertusche „Lash Queen Mascara Feline Extravaganza“ von Helena Rubinstein mit dem sexy Leo Print. Separiert Wimpernhäärchen, sorgt für einen dramatischen und betonten Augenaufschlag, und ja, verlängert sogar die Wimpern. Ich liebe die Wimperntuschen von HR. Sie sind eher im oberen Preissegment angesiedelt, aber Wimpern müssen auch im Winter perfekt sitzen und dafür bin ich auch bereit, etwas mehr zu bezahlen.
Stück/CHF 49.–

Mit dem online Gutscheincode „Vanessa8“ könnt ihr übrigens bei Parfumcity für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen (keinen Mindestbestellwert). Die Advents- und Weihnachtszeit kommt, da lässt sich vielleicht das Eine oder Andere finden.

Für was würdet ihr euch entscheiden?

Bald ist Freitag 🙂
Vanessa

 

 

*Sponsered Post

10 Kommentare zu “Meine 5 Herbst Essentials 2016”

  1. Uii, was für hübsche Produkte. Die Palette gefällt mir echt gut. Besonders die Einprägung sieht toll aus. Ansonsten besitze ich auch einen Tangle Teezer und einige Trockenshampoos von Batiste. Liebe Grüße, Anna 🙂

    Gefällt mir

  2. Eine super schöne Auswahl! 🙂 Ich liebe Batiste und kann wahrscheinlich nie mehr ohne leben! 😉 Optisch gefällt mir auch die Guerlain Palette. Genau meine Farben. LG Clarissa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s