Luxemburgerli für die Nägel – Le mini Macaron

Vor einigen Wochen hat mich eine süsse Überraschung von Le Mini Macaron erreicht. Einem französischen Label, welches Gellack Kits vertreibt. Bekannt sind sie vor allem für ihr Design, den die UV Lampe gleicht einem verführerischen Macaron. Ich liebe Macarons 🙂 Natürlich muss aber auch die Anwendung und Qualität etwas her geben, das habe ich für euch getestet und die Pluspunkte und Negativpunkte zusammengefasst.

Im Set enthaltet ist eine Nagelfeile, ein Nagelhautstift, Reinigungspads (reicht für 1-2 Anwendungen), ein Gellack und die UV-Lampe plus USB Kabel.

H O T
– Das Design ist ein absoluter Hingucker, zudem ist das Set so klein gehalten, so dass es in jeder Handtasche Platz findet. Das perfekte Set für eine Notfall Maniküre, Reisen oder für unterwegs, denn die UV Lampe funktioniert mit USB Anschluss. Die Lampe kann somit überall da angeschlossen werden, wo auch ein Handy aufgeladen werden kann und das ist heutzutage ja praktisch überall 🙂
– Preislich sehr fair, denn alles ist dabei. Erhältlich sind die Kits exklusiv bei Manor für CHF 39.90, jedoch nur in 8 von 16 Farben.
– Der Deckel der UV Lampe ist magnetisch, somit kann der kleine Macaron jederzeit gründlich desinfiziert werden.
– Die Trocknungszeit pro Nagel beträgt nur 30 Sekunden. Angenommen ihr müsst vor einem Termin noch einen Nagel reparieren, geht das relativ zügig.
– Eine hübsche Geschenksidee

N O T
– Ich bevorzuge UV Lampen wo alle Nägel gleichzeitig getrocknet werden können, als Notfall und Reisekit aber völlig OK und sehr praktisch.
– Le Mini Macaron verspricht eine Haltbarkeit von 7-10 Tage, bei mir hat es leider lediglich 4 Tage ohne abblättern gehalten.
– Das Entfernen des Lacks dauert für mich eindeutig zu lang, ein Peel-off Lack wie bei Alessandro wäre hier ganz wünschenswert, denn das Entfernen sollte meiner Meinung nach zügiger gehen als das Auftragen.

Die Sets sind in 8 verschiedenen Farben exklusiv bei Manor zu CHF 39.90 erhältlich. Weitere Farben wie auch Reinigungspads können zu CHF 14.90 dazu gekauft werden.

Verwendet ihr Gellack oder lieber herkömmlichen Nagellack? Aus Zeitmangel tendiere ich momentan mehr zu Nagellack.
Danke fürs Vorbeischauen und bis bald.
Vanessa

PR-Sample

Ein Kommentar zu “Luxemburgerli für die Nägel – Le mini Macaron”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s