Der Sommer ist definitiv bei uns angekommen, nachdem wir den wärmsten April seit Aufzeichnungsbeginn im Jahr 1881 hatten. Das schreit förmlich nach einem neuen Sommerduft. Heute stelle ich euch darum meine neuste Entdeckung «AERIN Hibiscus Palm Eau de Parfum» vor. Ich habe eine besondere Vorliebe für frische und florale Düfte. Als ich die Zusammensetzung des Aerin Hibiscus Palm Eau de Parfum gelesen habe, wusste ich, wir werden ganz dicke BFF’s 🙂

Tradition mit Stil

Aerin mag vielleicht für die einen oder anderen etwas “altbacken” klingen und wirken, ist es aber im Gegenteil. Der Luxusbrand AERIN wurde nämlich von der Enkelin von Estée Lauder persönlich ins Leben gerufen. Aerin Lauder ist etwas über 40 Jahre alt, stilbewusst und quasi in die Kosmetikbranche hinein geboren. Aerin ist ein globaler Lifestyle Brand, im High-End Segment angesiedelt und steht für die selbstbewusste und stilbewusste Frau.

Kopfnote

Lotus, Hibiskus, Palmblatt, Yang-Ylang, Ingwer

Herznote

Frangipani, Tiarè, tahitianische Blumen

Basisnote

Kokosmilch, Vanille, Moschus

Ich bin eine relativ treue Beautynutzerin. Habe ich mich einmal verliebt, dann bleib ich meistens jahrelang treu. .

Die richtige Wahl vom Parfum kann gezielt das Selbstbewusstsein pushen und gespeicherte, positive Emotionen reaktivieren und erzeugen. Es braucht also nicht viel powervoll in den Tag zu starten.

Frische Düfte wirken besonders aufbauen und geben Energie, habt ihr das gewusst?

Ich besitze circa acht verschiedene all-time Favourites aufgeteilt nach Jahreszeit, Anlass und Stimmung. Mit dem «Hibiscus Palm» ist definitiv ein neuer Lieblingsduft bei mir eingezogen. Blumig, frisch, sinnlich, gleichzeitig aber auch intensiv und temperamentvoll.

Der Duft wirkt auf der Haut sinnlich und leicht, ist aber trotzdem sehr präsent. Er eignet sich besonders für Frauen, die wissen was sie wollen, selbstsicher durchs Leben gehen und mit beiden Beinen im Leben stehen. Good Job Aerin!

Das Design ist sehr schlicht und klassisch gehalten. Die Verschlusskappe mit dem Gold und dem Stein-Look verleiht dem eher traditionellen Flakon den heutigen Zeitgeist.

Ich bin von diesem Duft absolut hin und weg und sniefe schon die ganze Zeit über an meinem Handgelenkt 🙂 Es lohnt sich also definitiv, bei Aerin einmal vorbei zu schnuppern.

Happy Day meine Lieben

 

Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar