Das ultimative Wellness-Feeling für zu Hause und garantiert eine Duftrichtung für jeden Geschmack: Diese Versprechen hält The Body Shop schon lange. Pünktlich zum Frühling kommen neue Produkte in die Regal, die voll und ganz auf die Power der Natur setzen.

Karotten für strahlende Haut 

Einer der ehemals beliebtesten Kosmetikreihen von The Body Shop kommt in neuem Gewand zurück. Die Carrot Skin Care Line tut dabei nicht nur eurer Haut gut, sondern leistet auch einen wertvollen Beitrag zu einer nachhaltigen Lebensweise. Hergestellt werden die Produkte aus Karotten, die von einem Bauern in England angebaut werden und zu krumm oder klein geraten sind, um sie als Lebensmittel im Supermarkt zu verkaufen. The Body Shop nutzt die wertvollen Inhaltsstoffe der verschmähten Karotten und trägt einen Teil dazu bei, die Verschwendung von Gemüse zu verringern. Die Verpackung der Produkte ist zudem aus 100 % recyclebaren Materialien.

Die Linie enthält Carrot Wash zum Reinigen des Gesichts und die feuchtigkeitsspendende und pflegende Carrot Cream. Die porentiefe Reinigung und enthaltene Antioxidantien machen die Produkte ideal für unreine Haut, die sich nach der Anwendung schön weich anfühlt.

Ingwer für Kopf und Körper

Die kraftvolle Ingwer-Wurzel ist ein echtes Multitalent! The Body Shop setzt sie unter anderem bei ihrem Ginger Anti-Schuppen Shampoo ein. Die Kopfhaut wird durch das Ingweröl stimuliert und ausgeglichen, die lästigen Schuppen verschwinden und das Haar fühlt sich lebendig und frisch an.

Die neue Limited Edition Ginger Line bringt Ingwer auch auf die restliche Haut. Sie besteht aus Body Yogurt, Body Butter, Shower Gel, Body Scrub und Hand Wash. Einige der Produkte sind 100 % vegan.

Wer es im Sommer lieber etwas süsser möchte, der freut sich über die Banana Körperpflege! Sie duftet himmlisch nach Bananen und Kokos. Und wie bei der Carrot Line werden auch hierfür Bananen verwendet, die es aus optischen Gründen nicht in den Supermarkt geschafft haben. Daumen hoch für diese Idee!

Happy Day meine Lieben

1 Comment

Hinterlasse einen Kommentar