Ihre Schwester Kylie hat es ihr bereits erfolgreich mit Kylie Cosmetics vorgemacht und eigentlich war es auch nur eine Frage der Zeit, bis Kim Kardashian West, die Highlight und Contour Queen, ihren eigenen Brand lancieren würde. Für ihren eigenen Brand hat sie sich sogar splitter-faser-nackt ausgezogen 🙂 Das ist mal eine Ansage.

Man könnte meinen, Kim wolle ihrer kleinen Sis Kylie nun mit KKW Beauty Konkurrenz machen, was aber dem Kardashian Clan so gar nicht entsprechen würde. Dies beweist auch, dass die Nuancen und Vibes von Kims Brand ganz anders als diejenigen von Kylie sind.

Ich denke die Schwestern werden sich weiterhin supporten und sind auf keinen Fall auf einen Wettbewerb aus, was auch die bereits erschienene Zusammenarbeit beweist. Das Lipkit KKW by Kylie Cosmetics im Kim Stil war nicht nur eine Starthilfe, sondern auch auch eine Preview auf KKW Beauty. Unterstützt werden übrigens beide von Seed Beauty, welche auch für die erfolgreiche Lancierung von Colorpop verantwortlich sind.

Die bereits erschienenen Contour Kits und Düfte von Kanye’s Wifey wurden  in den Himmel gehyped und waren innert 6 Tagen komplett ausverkauft und spülte dem Reality Star mal so schnell satte 14 Millionen Dollar aufs Konto.

Was ausser Contouring steht für Kim? Klar, Nude Lips und Highlighter.

Die „Ultralight Beam Duos“ sind eine Homage an ihren Hubby, denn sie sind nach einem Song von Kanye West benannt und gehen erstmals in Richtung Color Cosmetics. Die neue Linie, die am 1. Dezember 2017 erschienen ist, besteht aus jeweils fünf Lipglossen und Highlightern in Puderform für Augen, Körper und Lippen in den Nuancen Kupfer, Roségold, Bronze, Silber und Gold.

Wie die Farben wirken?

Wäre das Set mit den 10 Produkten noch verfügbar, hätte ich es mir glatt bestellt.

Das Packaging, natürlich stilvoll im dusty rose KKW Stil, erinnert mich irgenwie stark an die begehrten Stila’s Glitter & Glow Shadows.

Hier noch ein Youtube Review, welches meine Befürchtung nochmals bestärkt, diese Produktelinie ist ein Must-Have 🙂

Für 2018 hat Kim übrigens Concealer und Lipliner angeteased. Wir können also gespannt sein, was da noch alles kommt und wie sich der Brand weiterentwickelt.

Nun wünsche ich Euch einen fantastischen Start ins neue Jahr.

Leave a Reply

%d bloggers like this: