Sobald es draußen wieder kälter wird, riecht die Luft nicht nur nach süß-würzigem Pumpkin Spice Latte, sondern auch nach den neuen Trenddüften für den Herbst. Welches dieser fünf Parfums wird wohl euer Favorit?

DIOR | Joy by Dior

Eine fruchtige Kopfnote aus Bergamotte und Mandarinorange und die zarten Blüten von Jasmin und Rose in der Herznote – das ist der neuste Duft von Dior. Herbstliche Stimmung verbreitet das Parfum in der Basisnote, die durch Zedernholz und Moschus himmlisch nach Wald riecht. Die Werbekampagne für Joy by Dior ziert übrigens Hollywoodstar Jennifer Lawrence!

DKNY | Stories

Kaum wo auf der Welt ist der Herbst aufregender und schöner als in New York City. DKNY Stories ist inspiriert vom Big Apple und der lebendigen Energie dieser einzigartigen Stadt. Orientalische, fruchtige und holzige Töne prägen die Duftkreation. In der Kopfnote begeistert rosa Pfeffer, das Herz bilden Sambac-Jasmin und weißer Tee und in der Basisnote vereinen sich harmonisch Vanille und Sandelholz.

Jean Paul Gaultier | Scandal by Night

Mit Scandal by Night bringt Jean Paul Gaultier den ersten Begleitduft zu Scandal heraus, der im Vorjahr auf den Markt kam. Wie das Orginal setzt auch die sinnlicher Variante für wilde Partynächte auf eine Kopfnote aus Honig. Diese Wärme wird harmonisch durch Zitrusfrüchte aufgelockert. Die Herznote besteht aus einem weißen Blumenstrauß, die Basis riecht intensiv nach Sandelholz und Patschuli.

Calvin Klein | Women

Calvin Klein ist ein Garant für Kultdüfte! Das neueste Parfum mit dem schlichtem Namen Women wird von Superstars wie Lupita Nyong’O und Saoirse Ronan beworben. Die starken Frauen der Filmwelt verkörpern genau das feminine Selbstbewusstsein, welches auch der Duft verströmt. Holzig-floral und sinnlich startet ihr mit diesem Parfum in den Herbst. Eukalyptus und Orangenblüten gestalten die Kopf- und Herznote. In der Basis wird der Duft von Alaska-Zedernholz stimmig abgerundet.

Guerlain | Mon Guerlain Eau de Toilette

Als Eau de Parfum schon länger erhältlich, nun endlich auch als Eau de Toilette auf dem Markt: Mon Guerlain bringt blumige Süße in die kühle Jahreszeit. Er verbindet gekonnt die Duftaromen Lavendel, Mandarine, Jasmin-Sambac und Vanille aus Tahiti. Das Parfum ist angenehm unaufdringlich und damit absolut alltagstauglich. Und wer von uns will nicht duften wie Angelina Jolie, die dem Duft ihr Werbegesicht leiht?

Ich wünsche euch einen schönen Tag und bis morgen

Hinterlasse einen Kommentar