Aus einem einzigen roten Lippenstift entstand die Kollektion, die heute aus dem Sortiment der Luxusmarke Dior nicht mehr wegzudenken ist: Dior Rouge! Die Lippenprodukte sind nach wie vor legendär und werden von den Stars auf dem roten Teppich ebenso getragen wie von der Frau von Nebenan im Alltag. Der dazugehörige, von den Lippenstiften inspirierte, Dior Rouge Blush rundet den Look passend ab.

Heute möchte ich euch diese besondere Produktreihe von Dior etwas genauer vorstellen, inklusive der neuesten Varianten auf dem Markt.

Rot so weit das Auge reicht

Der klassische Rouge Dior Lippenstift ist mittlerweile in 39 Farbenuancen und zwei verschiedenen Finishes – Matte und Satin – erhältlich. Die Auswahl umfasst die Farbe Rot in all ihren Facetten: Von leuchtendem Korall über romantische Rosenholztöne und knalliges Pink bis hin zum perfekten Rot für jeden Hauttyp. Mangobutter und Öle in der Formel halten die Lippen bis zu 16 Stunden gepflegt. Natalie Portman trägt als Werbegesicht von Dior Rouge übrigens die Farbnuance 999, das ultimative Rot von Dior.

Doch Dior ruht sich auf diesen Klassikern nicht aus. In den letzten Jahren sind fünf neue Variationen des Rouge Dior Lipsticks entstanden.

  • Rouge Dior Liquid – die flüssige Version des Originals
  • Rouge Dior Ultra Rouge – ein extra stark pigmentierter Lippenstift
  • Rouge Dior Ultra Care – ein besonders pflegender und langanhaltender Lippenstift mit Blütenöl
  • Rouge Dior Ultra Care Liquid – die flüssige Version des regulären Ultra Cares
  • Rouge Dior Double Rouge – ein zweifarbiger Lippenstift, der eine matte Kontur und einen metallischen Mitte erzeugt

Wer von euch immer noch nicht genug hat, der freut sich über die vielen Limited Editions, die immer wieder erscheinen.

Ultra-pigmentierte Farbexplosion auf den Wangen

Die Rouge Blushes sind farblich ganz bewusst an die Nuancen der Rouge Dior Lippenstifte angepasst und von ihnen stark inspiriert. Das Puder für den rosigen Teint ist hoch pigmentiert, beim Schminken ist also ein wenig Vorsicht geboten. Absolut überzeugend ist die Haltbarkeit und das Finish auf der Haut. Hier habt ihr die Wahl zwischen schimmernd, matt oder seidig. Ob ihr Lippenstift und Blush ganz Ton in Ton wählt oder wild kombiniert, ist ganz euch überlassen.

Übrigens, rote Lippen steht jeder Frau, viele haben aber noch nicht ihr richtiges Rot gefunden. Hier mein Lippenstift Guide, wie ihr euer perfektes Rot findet.

Happy Day meine Lieben

Hinterlasse einen Kommentar