Endlich haben wir die kalten Tage überstanden und die Tage werden dank den Sonnenstunden wieder länger. Auch unsere Haut regeneriert sich langsam, doch die trockene Haut hat Spuren hinterlassen. Origins bringt mit der neuen Masken Serie Drink Up Erlösung.

Die Haut spannt, schmerzt und fühlt sich gereizt an?

Dann ist es höchste Zeit für viel, sehr viel Feuchtigkeit. Unser Körper besteht zu 70% aus Wasser! Besonders unser grösstes Organ, die Haut ist auch viel Feuchtigkeit angewiesen. Ohne ausreichend Feuchtigkeit können einzelne Funktionen des Körpers nicht mehr aufrecht erhalten werden.

Trockene Haut altert bedeutend schneller, wirkt fahl und Hautirritationen machen sich rasch breit.

Origins hat gleich zwei neue Masken lanciert, die genau dort ansetzen. Sie tränken unsere Haut mit viel Feuchtigkeit.

Drink Up! 10 Minute Hydrating Mask with Apricot & Swiss Glacier Water

Besonders als Tagesmaske eignet sich die Aprikosen & schweizer Gletscher Wasser Maske.

Algenextrake versogen die Haut mit Feuchtigkeit während hochwertiges Arikosenöl die Haut glätten und geschmeidig machen soll. Die Maske soll den Feuchtigkeitsspeicher im Nu wieder auffüllen und so zu einem geschmeidigen und gepflegten Hautbild sorgen.

Die Maske erfrischt und ist eine wahre Wohltat! Man spürt wie die Haut die Feuchtigkeit aufsaugt und speichert. Auch noch nach Stunden fühlte sich die Haut genährt und weich an.

Geruchsnoten: Mischung 100% natürlicher ätherischer Aprikosenkern-, Orangen- und Rosenöle.

Drink Up Intensive Overnight Hydrating Mask with Avocado & Swiss Glacier Water

Die Overnight Maske ist mit ultra reichhaltigen und feuchtigkeitsspendenden Ingredienzen angereichert. Avocado, Aprikosenkernöle und schweizer Gletscherwasser stillen tiefenwirksam den Durst eurer Haut.

Eure Haut leider besonders an Trockenheit? Dann empfehle ich als Ergänzung zur Overnight Intense Mask. Sie soll die Feuchtigkeit speichern und so über eine längere Zeit die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Die Maske enthält zudem japanische Meeresalgen, welche die natürliche Hautbarriere wieder aufbaut und so vor Trockenheitsfältchen schützen soll. Wer kennt diese Fältchen schon nicht? Absolut unschön, vor allem wenn man tagsüber Foundation aufträgt.

Besonders trockene bis sehr trockene Haut profitiert von dieser Maske. Ich mag Overnight Masken total, denn während dem Schlaf fängt den Regenerationsprozess der Haut an und so kann das Produkt optimal aufgenommen und gespeichert werden. Ihr werdet den Effekt am nächsten Morgen sofort spüren.


Die Masken sind bei Sephora/Manor zu je CHF 31.90 erhältlich. Ich empfehle eine wöchentliche Anwendung für ein schönes und spürbares Ergebnis. Bei extremer Trockenheit spricht sicher auch nichts gegen eine zweite Anwendung.

Habt einen tollen Tag meine Lieben

Hinterlasse einen Kommentar