Die französische Kosmetikmarke Caudalie startet im Sommer 2019 mit einer ganz neuen Sonnenschutz-Linie durch! Hinter der fröhlich gelben Verpackung, die schon rein optisch Urlaubsstimmung verbreitet, warten Produkte, welche die Haut nicht nur vor schädlichen UV-Strahlen schützen, sondern auch intensiv pflegen.

Schutz auf höchster Stufe

Die Experten von Caudalie haben lange an der neuen Kollektion gearbeitet, um die bestmöglichen Sonnenschutzprodukte zu entwickeln. Damit eure Haut im Sommer zuverlässig geschützt ist, hat keines der Produkte einen geringeren Lichtschutzfaktor als LSF30. Für helle Hauttypen ist LSF50 die erste Wahl. Die Reihe enthält klassische Sonnenmilch, die Creme in praktischer Sprayform und Sonnenöl für eine besonders schöne Bräune. Milch und Spray sind optimal für Gesicht und Körper geeignet.

Beim Auftragen wird die Haut vom Duft der Frangipani-Blüten umhüllt. Bedenkliche Inhaltsstoffe wie Nanopartikel und Silikone sind nicht enthalten.

Caudalie Anti-Aging dank Sonnenpflege

Dank den antioxidativen Wirkstoffen von Fichte und Vitamin E sowie feuchtigkeitsspendendem Traubenkernöl und Weintraubenwasser sind die Caudalie Sonnenprodukte mit dem Anti-Aging-Siegel mehr als nur ein Schutz vor UV-Strahlen.

Zu viel Zeit in der Sonne ist eine der häufigsten Ursachen für vorzeitige Hautalterung, ich habe darüber berichtet. Caudalie wirkt diesem Umstand aktiv entgegen. Ihr könnt euer Sonnenbad genießen, ohne an Falten und Sonnenbrand zu denken.

Für eine jugendliche Haut und strahlenden Teint benutzt ihr den Sonnenschutz fürs Gesicht am besten jeden Tag im Sommer und nicht nur dann, wenn ihr gerade am Pool liegt.

Schonende Formel für das Ökosystem und die Tierwelt

Die Forschung hat ergeben, dass einige der bisherigen Inhaltsstoffe von Sonnencreme das empfindliche Ökosystem der Unterwasserwelt negativ beeinflusst.

Tatsächlich landen nach Angaben der amerikanischen Meeresbehörde NOAA jedes Jahr bis zu 6000 Tonnen Sonnenschutzmitteln weltweit auf den hochsensiblen Ökosystemen der Korallenriffe. Die Stiftung Warentest zieht neuerdings sogar bei den alljährlichen Bewertung von wasserfesten Sonnencremes Punkte ab, wenn sich ein Sonnenschutz auch dann noch als wasserfest bezeichnet, wenn sie nach zweimal 20 Minuten in Pool oder Meer zur Hälfte im Wasser umhertreiben und dann nicht mehr vor der Strahlung schützen. Dass der abgespülte Schutz vor allem zum Problem für die Umwelt wird, sickert jedoch nur sehr langsam ins Bewusstsein der Verbraucher und Verbraucherschützer durch.

Insbesondere Algen und Korallen sind davon betroffen, die wiederum lebensnotwendig für weitere Arten sind. Darum suchen Unternehmen nun nach innovativen neuen Möglichkeiten, um zuverlässigen Schutz für den Menschen mit dem Schutz für die Tier- und Pflanzenwelt zu verbinden. Für euch heißt das, dass ihr mit dem Sonnenschutz von Caudalie weiterhin unbedenklich im Meer schwimmen könnt. Die neuen Produkte sind biologisch abbaubar und ganz ohne schädliche Filter.

Ich finde diesen Ansatz grossartig! Jeder sollte seinen Beitrag zur Umwelt leisten wenn möglich.

Happy Day meine Lieben und Sonnenschutz auch heute nicht vergessen aufzutragen.

Hinterlasse einen Kommentar