Im Frühling wird der intensive, dunkelrote Lippenstift der Winterzeit weggelegt und gegen jugendlich-frischen Lipgloss ausgetauscht. Die Frühlingskollektion 2020 von Bobbi Brown hat dafür den neu entwickelten Crushed Oil Infused Gloss in bombastischen, aber alltagstauglichen Farben im Programm.

Geschmeidige Glosse mit exotischen Ölen

Extrem feuchtigkeitsspendend, extra glänzend und mit einem aufpolsternden Effekt – so werden die neuen Glosse von Bobby Brown beworben. Vor allem die Inhaltsstoffe sind dabei interessant. Im Mittelpunk stehen dabei nämlich die Nährstoffe von Kaffeesamen und wertvolle Kukuinussöle. Die Samen des Baumes, der vor allem auf Hawaii und den Inseln von Ozeanien vorkommt, ist reich an pflegenden Ölen, welche die Lippen vor Trockenheit schützen. Im Detail bedeutet das für die Lipglosse ein angenehmes Gefühl auf der Haut, welches vom ersten Auftragen an viele Stunden anhält.

Klassisch-elegante Farbpalette

Bei den Crushed Oil Infused Glossen gefällt mir besonders die Farbauswahl der Kollektion. Die Nuancen reichen von Nude bis Beere. Jeder Hauttyp findet hier gleich mehrere Töne, im den eigenen Teint gekonnt zu unterstreichen. Neuartig und außergewöhnlich ist sicherlich keine der Farben. Bobbi Brown konzentriert sich ganz auf die Klassiker, die im Alltag bei jeder Gelegenheit getragen werden können. Farben wie „Hot Streak“ oder der limitierte Gloss „In the Flow“ sind trotzdem knallig und ein Hingucker.

Limitierte Nuancen von Yara Shahidi

Die junge Schauspielerin Yara Shahidi – bekannt aus der TV Serie „Black-ish“ und dem Kinofilm „The Sun Is Also a Star“ – durfte als Markenbotschafterin von Bobbi Brown ebenfalls drei Farben zur Kollektion zusteuern. Diese Kreationen sind im Gegensatz zum Standardsortiment limitiert und nur für einen kurzen Zeitraum auf dem Markt.

Alle neuen Glosse von Bobbi Brown sind ab sofort zum Preis von CHF 39.00 erhältlich.

Happy Monday meine Lieben

1 Comment

Hinterlasse einen Kommentar