Nur noch wenige Tage, und wir schreiben bereits das Jahr 2018. Habt ihr alle guten Vorsätze fürs neue Jahr schon beisammen? Ich mache da nicht mit. Warum?Die Bilanz, wenn ich an all die Ereignisse, die dieses Jahr von den Medien ausgeschlachtet wurden denke? Endlich ist dieses “verschissene” Jahr zu Ende. Viele unschuldige Menschen verloren bei Terror-Attacken ihr Leben, man denke zum Beispiel an die Tragödie in Las Vegas. Es war ein Jahr mit unzähligen Negativ-Schlagzeilen, Mord und blutigen Anschlägen aber auch Naturkatastrophen und ganz viele einzelne Familienschicksale, die mich sehr bewegt haben. Aber all dies geht leider nicht zu Ende, nur weil das Jahr 2017 in wenigen Tagen der Vergangenheit angehört.

«LOVE IT OR CHANGE IT»

Gerade in Zeiten wie diesen müssen wir doch das Gute in unserem Leben sehen und es jede einzelne Sekunde schätzen. Ich bin gesund, habe eine wundervolle Familie und Freunde, denen ich trotz den wenigen Treffen sehr nahe bin. Wir haben genug zu Essen, haben in unserem Land keinen Krieg und haben ein gutes Sozialsystem.

Ich bin kein Fan von Vorsätze an Neujahr. Als erstes kommt mir das übervolle Fitnesscenter am 3. Januar in den Sinn, was eigentlich schon alles zu diesem Thema sagt :-). Bei den meisten Menschen halten die Vorsätze nur wenige Tage an, wenn es überhaupt so weit kommt. Ich bin dafür, dass man sofort etwas bewegen oder ändern sollte, wenn man unglücklich oder frustriert ist. Dir gefällt dein Job nicht? Ändere es! Du bist unglücklich mit deiner Figur? Mach Sport und ernähre Dich bewusst! Jeden Tag gibt es nur einmal.

Vorsätze sind da um sie zu brechen. Wenn wir etwas verändern wollen, dann sollten wir dies nicht auf ein Datum festlegen, sondern sollten es sofort in Angriff nehmen.

In dem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Rutsch ins neue Jahr, gute Gesundheit, viele wunderschöne Momente und eine grosse Portion Glück. Ich freue mich, wenn wir uns im neuen Jahr wieder sehen.

Bilder: Siesta Key, Florida | 18. Dezember 2027
Loading Likes...

Hinterlasse einen Kommentar