Weiße, gesunde Zähne sind das Geheimnis hinter einem strahlenden und selbstbewussten Lächeln! Um auf chemische, aggressive Aufheller zu verzichten gibt es mit My Magic Mud nun eine natürliche Alternative. Mit Aktivkohle werden eure Zähne gründlich gereinigt, gepflegt und glänzend Weiß.

Puder zum Zähne putzen?

Am Charcoal Teeth Whitening Tooth Powder ist erst mal alles ein wenig ungewöhnlich. Statt der klassischen Zahnpasta kommt hier tiefschwarzes, feines Puler auf die Zahnbürste. Dafür feuchtet ihr eure Bürste leicht an, gebt eine kleine Menge des Produktes darauf und putzt euch für zwei Minuten sanft die Zähne. Danach unbedingt gründlich mit Wasser ausspülen, um keine schwarzen Rückstände zu hinterlassen.

Das Tooth Powder, welches vor allem aus der Schale von Kokosnüssen hergestellt wird, bindet unerwünschte Farbstoffe und sorgt dadurch schon nach wenigen Wochen für das Verschwinden von Verfärbungen, die durch Zahnbelag oder den Konsum von Kaffee und Tee entstehen. Die Anwendung mit dem Charcoal Teeth Whitening Tooth Powder reicht einmal täglich, am bestens abends. Morgens verwendet ihr die Zahnpasta von My Magic Mud oder einfach eure bisheriges Lieblingsprodukt.

Tipp: Wenn ihr mit dem Pulver Probleme habt und einiges davon auf Haut und Kleidung landet, dann putzt euch doch einfach die Zähne während der abendlichen Dusche.

Aktivkohle in jedem Produkt 

Die Activated Charcoal Zahnpasta, unter anderem in den Geschmacksrichtungen Peppermint und Wintergreen auf dem Markt, ist wie eine herkömmliche Zahnpasta für den mehrmals täglichen Gebrauch geeignet und funktioniert auch genau so in der Anwendung. Rein natürliche Inhaltsstoffe macht sie auch für Allergiker ideal. Damit eure Zähne nicht nur strahlend Weiß, sondern auch wirklich rundum gepflegt sind, gibt es auch die passende Oral Rinse Mundspülung sowie Zahnseide, die ebenfalls mit Aktivkohle beschichtet ist.

Fazit: Ich finde die Charcoal Produkte von My Magic Mud ganz toll und finde die schwarzen Produkte ein grossartiger Fun Faktor bei der täglichen Mundhygiene und auch die Ingredienzen. Der einzige Wehrmutstropfen ist die Reinigung des Badezimmers, denn die schwarzen Zanhpastaspritzer sind definitiv nicht so unauffällig wie die Weissen.

Für alle die eine elektronische Zahnbürste benutzen wie ich, ist besondere Vorsicht geboten, denn durch das Vibrieren der Zahnhbürste verteilen sich überall im Bad kleine lustige schwarze Punkte 🙂

Die Produkte von My Magic Mud sind vegan und wurden nicht an Tieren getestet. Kaufen könnt ihr sie im Fachhandel bei Dobi Professional.

Happy Day meine Lieben

♥ In lovely cooperation with Dobi Professional

1 Comment

Hinterlasse einen Kommentar