An der französischen Marke Nars kommt kein Make-Up-Fan vorbei. Nach den berühmten Blushes wie „Orgasm“ und „Deep Throat“ macht nun ein Produkt mit ähnlich frechem Namen Schlagzeilen: Die Nars Climax Mascara! Mich hat natürlich sofort interessiert, ob der Hype rund um das Produkt gerechtfertigt ist und ob diese Mascara tatsächlich mehr kann, als alle anderen in meiner Sammlung.

Der erste Eindruck

Verpackt ist die Nars Climax Mascara in einer hochwertigen Tube in einem schönen, dunklen Rot. Keine Frage, schon die Verpackung ist ein Highlight und macht die Climax Mascara zu einem echten Schmuckstück im Schminktäschchen. Gleich auf den ersten Blick fällt das sehr buschige und breite Bürstchen auf. An der Spitze wird das Bürstchen etwas schmaler, damit auch die kleinsten Wimpernhärchen gut erreicht werden können.

Bringen soll Nars Climax mehr Volumen, mehr Länge und tollen Schwung, selbst ganz ohne Wimpernzange. Das sollte alle unter euch freuen, die für die Zange morgens keine Zeit haben oder mit dem Beauty-Werkzeug nie richtig warm geworden sind.

Das Ergebnis aus den Wimpern

Die Mascara wirkt cremig und lässt sich sich sehr gut auftragen. Die Wimpern bleiben einzeln definiert und verklumpen nicht. Und was Länge und Volumen angeht, überzeugt die Nars Climax auf ganzer Linie. Die intensiv schwarze Farbe und die einzigartige Formel holen das Beste aus euren Wimpern raus. Das optimale Ergebnis erreicht ihr durch das sorgfältige Auftragen vom Wimpernansatz bis in die Spitzen, durch ein gleichzeitig leichtes Hin- und herbewegen der Bürste.

Buy or not to buy?

Der Preis entscheidet meiner Meinung nach nicht immer über die Qualität. Damit die höheren Preise von Marken wie Nars aber gerechtfertigt sind, muss mich die Qualität des Produktes zu 150 % überzeugen, der Hype allein reicht da nicht aus.

Die neueste Mascara von Nars tut das. Sie macht tolle Wimpern, verschmiert nicht und sieht sehr stylish aus. Nur bei den unteren Wimpern kann das dicke Bürstchen ein paar Probleme machen. Hier kombiniere ich gerne mit einer anderen Mascara mit dünner Bürste.

Die Climax Mascara gibt es bei Manor zu CHF 39.90 online oder direkt in der Filiale zu kaufen.

Happy Day meine Lieben

 

1 Comment

Hinterlasse einen Kommentar