Vielleicht erinnert ihr euch noch, wie ich letztes Jahr über die Smashbox Cover Shot Paletten geschwärmt habe. Die Lidschatten mit den jeweils 8 Farben haben mich einmal mehr davon überzeugt, warum Smashbox mein absoluter Lieblingsbrand ist. Es gibt einfach nichts von ihnen, von dem ich nicht rundum begeistert bin. Nun gibt es sechs neue Smashbox Cover Shot Paletten, die noch besser pigmentiert sind und eine noch schönere Farbauswahl bieten. Fast nicht zu glauben, oder? Smashbox übertrifft sich immer wieder selbst!

Major Metals

Auch die neue Kollektion der Smashbox Cover Shot Paletten besteht wieder aus sechs knalligen, hoch pigmentierten Farbtönen und zwei Basisfarben zum Verblenden. Bei Major Metals in Gold, Bronze und dunklen Beerentönen. Perfekt für einen Herbst-Look mit Glamour! Angetan hat es mir besonders der violette Shade ganz rechts.

Petal Metal

Die perfekte Kombination aus matt und glanz Farben. Ob Tages-oder Abendlook, diese Palette ist ein Allrounder. Vom Nudelook bis zu Smokey Eye, alles möglich. Mir gefallen besonders die zwei rechten Farben. Die zwei oberen Base Farben eignen sich übrigens ganz toll als Highlighter, auch im inneren Augenwinkel.

Sunlit Yellow

Sunlit Yellow ist das Produkt unter den Smashbox Cover Shot Paletten, das für mich die meiste Vorfreude auf den Sommer weckt! Die Farbkombination ist so toll, mag einige von euch vielleicht wegen dem Azurblau und Gelb auf den ersten oder zweiten Blick abschrecken aber einzeln betrachtet wunderschöne Farben. Die beiden mittleren Farben sind so wunderschön aufeinander abgestimmt und schreien regelrecht miteinander verblendet zu werden.

Bold Glitter

Steht ihr auf auffälligen Glitzer? Dann darf die Bold Glitter Palette in eurer Sammlung nicht fehlen. Ich verwende die kräftigen Farben mit dem funkelnden Effekt gerne in Kombination mit matten Tönen, um dem Look noch etwas Glamour zu verleihen.

Minimalistics

Das genaue Gegenteil von Bold Glitter ist Minimalistics. Die Palette mit neutralen Nude- und Brauntönen ist Smashboxs Antwort auf die Naked Basics von Urban Decay. Sie wird bestimmt bei vielen genauso beliebt sein wie bei mir. Mit Lidschatten aus dieser Farbfamilie kann man einfach nichts falsch machen. Bei mir ist sie schon jetzt rege im Einsatz. Mein Favorit, denn das satte Braun und Beige einfach perfekt für einen every day smokey look.

Prism

Zum Abschluss gibt es mit Prism wieder etwas Besonderes. In der Palette befinden sich zwei Dou-Chrome Lidschatten, die einen holografischen Look zaubern. Das verleiht jedem Make Up ein aufregendes Finish.

Welche der neuen Smashbox Cover Shot Paletten ist euer Favorit? Gesicht der Werbekampagne ist übrigens Model und Influencerin Jasmine Sanders.

Die Paletten gibt es für je CHF 41 bei Marionnaud exklusiv zu kaufen und zur Zeit besteht sogar eine Aktion, 30% auf das zweite Produkt. Wenn nicht jetzt wann dann? 🙂

Happy Day meine Lieben,

Hinterlasse einen Kommentar