Schlagwort-Archive: Make Up

Always sexy, Never shiny | GlamGlow

Ein neuer Tag, ein neuer GlamGlow Launch. Nicht lange ist es her, habe ich über die GlamGlow Masken berichtet und jetzt startet Glamglow mit dem brandneuen GlamGlow Glowsetter Makeup Setting Spray durch.
Um ganz ehrlich zu sein, kann ich mit den GlamGlow News kaum noch mithalten – aber dieses Produkt verdient unsere ganze Aufmerksamkeit, denn dieser Setting Spray mausert sich gerade zu meinen absoluten Favorit und stellt so manch Andere in den Schatten.

Always sexy, Never shiny | GlamGlow weiterlesen

M•A•C | CHROMAT Collection

Blau mag viele abschrecken, viellicht weil sie wissen, dass diese Farben das Make-Up ganz schnell in ein Desaster verwandeln kann. Wird es aber Step by Step sauber aufgetragen und verarbeitet ist die Farbe blau ein wahrer Eyechatcher. Mit der neuen MAC Kollektion „CHROMAT“ hab ich meine einstige Liebe zu Blau wieder ganz neu entdeckt und für euch einen Look, einen eher kräftigen Look geschminkt. M•A•C | CHROMAT Collection weiterlesen

BRONZE GODDESS | Die Sommer Verführung von Esteé Lauder

Heute wird es sage und schreibe 33 Grad! Entweder ihr macht es euch in der Badi mit genügend Wasser und Eiscreme gemütlich oder ihr verschanzt euch Zuhause oder im Büro, setzt euch neben den Ventilator und bewegt euch keinen Meter. Bevor ich mit den sommerlichen News beginne, zuerst bitte eine Schweigeminute für alle Anzugträger 🙂 BRONZE GODDESS | Die Sommer Verführung von Esteé Lauder weiterlesen

SIE IST DA… Mariah Carey´s Limited Edition | MAC Cosmetics

Meine Lieben, das lange Warten hat endlich ein Ende. Die zweite Mariah Carey Limited Edition von MAC ist ab sofort online und ab dem 1. Dezember exklusiv beim MAC Store am Bellevue in Zürich erhältlich. Um Mimi´s Limited Edition wurde lang ein grosses Geheimnis gemacht, nun ist sie da und überzeugt mit ausgewählten Nude Lippies, einem Bronzer, einem schimmernden Puder und Festtags Produkte mit viel Glitzerpartikel UND einem unübertreffbaren Design.

SIE IST DA… Mariah Carey´s Limited Edition | MAC Cosmetics weiterlesen

Yves Rocher folgt dem veganen Trend

Momentan ist alles vegan oder täusch ich mich? Bislang war ich bei veganen Lidschatten eher etwas zurückhaltend, da ich stark deckende und farbintensive Farben sehr mag.

Oktober diesen Jahres hat Yves Roche 60 neue ultra-pigmentierte Lidschattenfarben lanciert. 60 total individuelle Farbnuancen in den verschiedensten Ausführungen. Von matt bis metallicfarben (Perlmut-Effekt), von Nude bis Türkis und Tiefschwarz, alles ist dabei. Diese Kollektion „Couleur Végétale“ ist, wie es der Name bereits sagt vegan und besonders für all die interessant, die natürliche Produkte verwenden möchten, eine Allergie gegen übliche Kosmetika aufweisen oder einfach etwas Neues ausprobieren möchten.

Die frischen Rosé Farben eignen sich bestens als Rouge und die metallic Farben können sogar als leichten Highlighter eingesetzt werden. Die Lidschatten sind frei von Parabenen und die Pflegeformel basiert auf Reisextrakt, welcher reich an pflanzlichem Inositol ist. Allrounder, praktisch, unkompliziert und auf veganer Basis. Daumen hoch für diese Linie!

Wer den Look vervollständigen möchte, kann zur Wimpernverlängernde Mascara Vertigo greifen. Die Micro-Bürste lässt jedes einzelne Wimperchen in Shape bringen.

Die Kollektion gibt es seit anfangs Oktober online oder bei Yves Rocher Stores. Zur Zeit gibt es ganz tolle Aktionen und bis zu 50%.

Bis bald, Vanessa