Schlagwort-Archive: Nagellack

COLOR THERAPY | Sally Hansen

Oft sieht das Ergebnis nach dem Styling toll aus, nach dem Entfernen bleibt aber eine triste und trockene Wüste zurück und wir müssen unsere Haut und Nägel aufpäppeln. Was aber, wenn zum Styling gleichzeitig auch gepflegt wird?

COLOR THERAPY | Sally Hansen weiterlesen

Luxemburgerli für die Nägel – Le mini Macaron

Vor einigen Wochen hat mich eine süsse Überraschung von Le Mini Macaron erreicht. Einem französischen Label, welches Gellack Kits vertreibt. Bekannt sind sie vor allem für ihr Design, den die UV Lampe gleicht einem verführerischen Macaron. Ich liebe Macarons 🙂 Natürlich muss aber auch die Anwendung und Qualität etwas her geben, das habe ich für euch getestet und die Pluspunkte und Negativpunkte zusammengefasst.

Luxemburgerli für die Nägel – Le mini Macaron weiterlesen

Sally machts!

Der Herbst ist da, das lässt sich nicht mehr abstreiten, denn es regnet im Moment an neuen Kollektionen im Beauty Sektor und einmal mehr darf ich euch eine tolle Kollektion aus dem Hause Sally Hansen vorstellen.

Für alle, die den Überblick von diesen vielen Nagellack-Brands verloren haben, Sally Hansen gibt es seit rund 50 Jahren und ist der TOP Nagellack Brand in den USA. Er steht für Salon-Qualität mit integrierter Pflege.

Bei der neuen Kollektion „Complete Salon Manicure“ wurde die Formel überarbeitet und bringt uns ganz neue Vorteile. Der Lack vereint Unterlack und Überlack, soll das Nagelwachstum fördern, hat ein glänzendes Gel-Finish, Splitterschutz und ein Nagelhärter mit Keratinkomplex, der für bis zu 64% härtere Nägel sorgt und somit zehn Tage splitterfest sein soll. Klingt toll, aber hält er auch, was er verspricht?

Die Farben von der neuen Kollektion finde ich absolut TOP. „Wine not“ ein schönes Weinrot mit metallischem Effekt, perfekt für den Herbsteinzug. Das knallige Pink „Frutti Petutie“ für die, die sich vom Sommer noch nicht ganz verabschieden können und einmal „Nude Now“, eine sehr schöne beige/rosa Nudefarbe und „Shell we dance“, wie es der Name schon sagt, muschelfarbig. Die Nude Nuancen eignen sich ganz toll für den Alttag oder für die, die den Nägel nur einen Hauch von Eleganz verpassen möchten.

Fazit:
Die Farbenwahl ist ganz toll, besonders „Wine not“ finde ich ein ganz gelungener Nagellack. Mit der versprochenen Haltbarkeit von 10 Tagen kann ich leider nicht mithalten, trotzdem, ganze 5 Tage hat er mir gehalten, was ein absoluter Spitzenrekord für mich ist. Was ich besonders schätze, ist der breite Pinsel, das Lackieren ist so viel einfacher damit und das Finish erscheint gleichmässiger. Ob und wie das Keratin wirkt, kann ich nicht genau beurteilen, schaden tut’s aber bestimmt nicht 🙂

Kennt ihr Sally Hansen Lacke?

Bis bald, Vanessa

 

Neuer Herbst/Winter 2016 Look ICONIC JEWELS von alessandro

Inspiriert von den aktuellen Laufsteg-Trends kreierte alessandro mit der neuen Kollektion „ICONIC JEWELS“ fünf tolle Herbst/Winter Nuancen.

Die fünf Lacke weisen eine glanzvolle Oberfläche auf und kommen in der bereits neu lancierten Rezeptur, absolut vegan und 7-free ( Verzicht auf 7 schädliche Chemikalien).

DARK JEWEL ein elegantes eher dunkles Violett / POSH EMERALD ein ausdrucksstarkes Petrol / der rote Klassiker PRECIOUS GEM darf natürlich nicht fehlen sowie zwei Glitter Lacke DIAMOND DUST und BRILLIANT AMBER

Diese Limited Edition gibt es als Nagellack und Striplac ab Oktober 2016 im ausgewählten Fachhandel zu kaufen. Nagellack Look-Farben CHF 7.50, (5 ml), Striplac Look-Farben CHF 15.95, (5 ml) 

Bis bald, Vanessa

Der Herbst hält Einzug, ZOYA präsentiert die Herbst/Winter Kollektion 2016

Der Herbst hält nicht nur in der Natur und in den Regalen der Einkaufszentren Einzug, sondern auch in der Kosmetikbranche. Ich mag diese Jahreszeit total gern, milde Temperaturen, farbenfrohe Wälder und natürlich die Herbst/Winter NEWS aus der Beautywelt.

ZOYA startet ebenfalls mit einer neuen Kollektion URBAN GRUNGE in die kalte Jahreszeit. Für alle,  die ZOYA Nagellacke noch nicht kennen, hier ein paar Details:

ZOYA ist ein weltweit beliebter Nagellack Brand und ist vor allem für seinen tollen Hologramm Glitzerlack (Glitzer nicht gleich Glitzer) und die lange Haltbarkeit bekannt. Die Lacke wurden 1986 von einem Ehepaar gegründet. Als Kosmetikerin und Chemiker offensichtlich die beste Voraussetzung für ein tolles Produkt. Ihr Ziel war es, möglichst wenig giftige Inhaltsstoffe zu verwenden. Die Lacke sind BIG5FREE ( frei von 5 spezifischen „bedenklichen“ Chemikalien), vegan und eignen sich gemäß Zoya besonders für schwangere Frauen.

Die Neue Kollektion kommt mit kräftigen Farben und Metallic Holos. Die Holos sind wirklich der Hammer, obwohl ich gar nicht der Glitzer, Glimmer und Bling Bling Fan bin, ok beim Highlighter ausgenommen:-) . Ein Anstrich reicht hier bereits, um ein kräftiges Farbergebnis zu erzielen. Ladies, der Metallic Look ist nicht mit anderen Lacken zu vergleichen. TOP TOP TOP! 

Übrigens, die Lacke sind für CHF 19.- online erhältlich und versandkostenfrei, cool oder?

Für alle ZOYA Liebhaber gibt es bei www.beautykosm.ch alle 300 Farben und 30 Kollektionen exklusiv.

Welcher ist euer ZOYA Liebling? 

Bis bald, Vanessa